Alpaka, Aronia, Naturprodukte Wolf

Besondere Naturprodukte aus Bayern

Wir sind ein anerkannter Biokreis-Betrieb

Alpaka, Aronia, Naturprodukte Wolf - Besondere Naturprodukte aus Bayern

Alpakas wurden geschoren

Der Mensch hat die Alpakas im Laufe der Zeit durch Domestizierung und Züchtung zu einem ertragreichen Wolllieferanten gemacht. Ca. 2 – 5 kg. Wolle kann ein Alpaka im Jahr produzieren. Für die Tiere wäre es sehr belastend und unpraktisch, wenn sie den ganzen Sommer über ihre Wolle mittragen müssten. Deshalb sollten sie auch geschoren werden.

Auch wir scheren unsere Tiere. Das passierte im Juni, noch bevor es zu heiß wurde, die Tiere aber auch nicht mehr frieren mußten. Es ist wichtig, dass man die Tiere nicht zu kurz schert, denn sie können sich nach der Schur schnell einen Sonnenbrand holen. Ein paar Millimeter Vlies sollten immer stehen bleiben.

Es gibt verschiedene Methoden der Schur. Jedes Mal wird mit der Hand geschoren, ob mit der Handschere oder mit einer Handschermaschine. Die Einen legen die Tiere auf einen Tisch und fixieren sie, die Anderen lassen sie stehen. Die natürlichere und für das Tier schonendere Variante ist unserer Meinung nach die Methode im Stehen. Da wir alle unsere „Waren“ möglichst natürlich und schonend herstellen wollen, haben wir uns einen Profi gesucht, der unsere Tiere im Stehen scherte.

Vor der Schur haben wir unsere Alpakas von Heu und Strohresten befreit. Ansonsten sind Alpakas sehr saubere Tiere. Sie haben im Gehege einen eigenen Kotplatz und verunreinigen dadurch ihr Vlies nicht. Im Gegensatz zur Schafwolle enthält Alpakawolle auch kein Wollfett. Deshalb bleiben daran keine Pollen und Allergene kleben und die Wolle kann naturbelassen und ohne chemische Prozesse weiterverarbeitet werden.

Wir haben gleich bei der Schur die einzelnen Farben und Qualitäten von Hand sortiert und schön luftig verpackt. So wurde die Wolle zu unserem Partnerbetrieb in Österreich weitertransportiert, der sich auf die Verarbeitung mit der Hand spezialisiert hat. Dort entstehen neben Mützen, Schals und anderen Strickerzeugnissen auch Bettdecken und Kopfkissen aus feinster Alpakawolle, die bestens für Allergiker geeignet sind.

Kategorie: Alpakas, Ereignisse
Tag: ,